Archiv für August 2019

Das Phantasma vom Gender-Wahn – antifeministische Verschwörungsideologien

ScreenshotDienstag 03.09.2019, 19 Uhr
Alte VHS, Kasernenstr. 50, Bonn

Ob Staatsfeminismus, Frühsexualisierung von Kindern oder die angebliche Subventionierung der „Homo-Lobby“, all dies führt in den Augen von AntifeministInnen dazu, an die geplante Vernichtung des Männlichen zu glauben und sich in ihrer Existenz bedroht zu fühlen. Antifeminismus und Heterosexismus kann neben Rassismus als thematisch wichtige Klammer definiert werden, die extrem Rechte bis Konservative miteinander verbindet. Das Phantasma von der gefährdeten weiß-deutschen Heterofamilie taugt zu einer spektrenübergreifenden Mobilisierung. Familie ist hier natürlich nicht gleich Familie. So stellt es zum Beispiel für die Zivile Koalition scheinbar keinen Widerspruch dar, den Schutz der Familie einerseits zum höchsten Gut zu erheben und andererseits gemeinsam mit der offen rechten Freien Welt für die Petition Familiennachzug stoppen! zu werben.

Wir wollen einen Blick auf verschwörungstheoretische Elemente in antifeministischen Diskursen der sogenannten Neuen Rechten werfen, deutlich machen, wie sie über diese Themen eine Vernetzung zum Beispiel mit christlich-fundamentalistischen AbtreibungsgegnerInnnen schaffen und über welche Publikationen und Plattformen sie ihre Ideologien verbreiten und welche personellen und inhaltlichen Überschneidungen diese Gruppierungen aufweisen. Außerdem wollen wir uns damit beschäftigen, wie Strategien gegen antifeministische Bündnisse aussehen können.
Dienstag 03.09.2019, 19 Uhr, Alte VHS, Kasernenstr. 50, Bonn

Antifa Sommerfest 31. August 2019

Kommt zu unserem Antifa Sommerfest am 31. August 2019 ab 16 Uhr in der Alten VHS, Kasernenstr. 50, Bonn.

Wir beginnen ab 16 Uhr mit Essen, Trinken, Ausstellung und mehr im Hof.
Danach gibts es Musik von Punk bis Techno.

Spätestens seit dem Überfall von Neonazis auf Punks am Bonner Kaiserplatz 1984 gibt es organisierte Antifastrukturen in Bonn. Alles in Allem blicken wir also auf 35 Jahre Antifa in Bonn zurück – und das sogar preisgekrönt, denn der Oscar-Romero-Preis 2019 wurde dieses Jahr an Jugend Rettet und die Antifa Bonn/Rhein-Sieg verliehen
Samstag 31.08.2019, 19 Uhr, Alte VHS, Kasernenstr. 50, Bonn